Sonntag, 23. Juni 2013

Blogaward

Danke Novalist!
Du weißt gar nicht wie viel mir das bedeutet, denn das ist mein erster Blogaward! Ich hätte nie gedacht das ich je einen bekommen würde. Danke ~

Die Regeln:
1. Die Person, die dir den Award gegeben hat, verlinken.
2. Zeige den Award auf deinem Blog.
3. Erzähle fünf Dinge über dich.
4. Beantworte die fünf Fragen der Person.
5. Stelle selber fünf Fragen und verleihe den Award an fünf andere Blogger.
6. Zurücktaggen ist nicht erlaubt.


Fünf Dinge über mich:
1. Ich habe gerade die Schule abgeschlossen.
2. Meine Lieblingsfarbe ist dunkel grau.
3. Ich bin nie zufrieden.
4. Ich habe wieder (noch) rote Haare.
5. 9 WOCHEN SOMMERFERIEN!

Die Fragen:
1. Was würdest du tun, wenn sich ein Freund das Leben nehmen wollte, und du ihn retten musst?
- Ich glaube ich würde gar nichts sagen, da es dafür einfach keine Worte gibt. Ich würde diesen Freund einfach in den Arm nehmen und schweigen.

2. Was war für dich das Schlimmste, was du einer anderen Person sagen musstest?
- "Du bist für mich kein Vater. Du bist jemand Fremdes für mich." 
-schreiben zählt auch gewissermaßen zu sagen.-

3. Was gibt es deiner Meinung nach zu wenig auf der Welt? 
- Einvernehmliche Liebe. 

4. Wofür lohnt es sich zu leben? 
- Für einen selbst.
5. Was willst du deinen Lesern noch sagen?
- Ich freue mich über jeden neuen Follower immer unglaublich riesig. Danke das ihr meinen Blog lest!

Meine Fragen:
1. Bist du zufrieden?
2. Woran denkst du am häufigsten an einem normalen  Tag?
3. Gibt es einen Moment in deinem Leben, den du gerne rückgängig machen oder verändern willst?
4. Warum bloggst du?
5. Sommer oder Winter?

Meine Gewinner:
2. Lena.
3. Ich.
5. -

#Ich folge eigentlich vielen Blog's, aber das sind die 4, die ich immer lese und die einen Blogaward wirklich verdient haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen