Samstag, 5. Oktober 2013

#37 Irgendwann

Finde nicht den Weg. 'Habe kein Ziel. Sehe nicht durch. Alles wird mir zu viel.
Irre durch  Raum und Zeit. Verloren. Und der  Horizont scheint so weit. Schritt
für Schritt,  wieder  zurück.  Irgendwann. Irgendwann  findet  mich das  Glück.

Kommentare:

  1. Uwahhhhhh, ich hab' grad' richtig Gänsehaut >.< Wirklich toll geschrieben. Und wenn man nur lange genug sucht, findet man alles, davon bin ich absolut überzeugt

    AntwortenLöschen